Halbfett-Creme

Die cobagin Halbfett-Creme setzt neue Maßstäbe bei der Auswahl und Qualität von biologischen Inhaltsstoffen. Durch ihre natürlichen und konzentrierten Inhaltstoffe eignet sich diese Creme zur täglichen Pflege, bei Jucken und Trockenheit sowie während und nach medikamentösen Therapien im Intimbereich und aller anderen Hautarealen.

 

Die cobagin Halbfett-Creme ist geeignet zur Pflege:

  • bei trockenen, schuppigen und juckenden Hautarealen
  • bei alters- und hormonbedingter dünner Haut
  • nach mechanischer Beanspruchung wie z.B. Reiten, Fahrradfahren oder Rasur
  • nach chemischer Beanspruchung wie z.B. Inkontinenz, Schwimmen oder Reinigungen
  • als therapiebegleitende partielle Körper- und Intimpflege

Wirkweise unserer Inhaltsstoffe:

Die cobagin Halbfett-Creme ist leicht biologisch abbaubar, verstoffwechselbar und frei von Paraffinen, Parabenen, Hormonen, Silikonen und Parfum.  Dadurch gelangen auch keinerlei schädliche Stoffe in die Umwelt oder das Abwasser. Unsere hygienischen Airless-Dispenser garantieren eine lange Haltbarkeit sowie ein dauerhaft keimfreies Produkt auch ohne die Zugabe von künstlichen Konservierungsstoffen.

 

Unsere Creme besteht aus:

  • kaltgepresstem Traubenkern- und Avocadoöl als Pflege- und Botenstoff
  • feuchtigkeitsspenden Wasser der Damaszener-Rose
  • Immunproteine aus dem Colostrum bayrischer Bio-Weidekühe zur Regeneration der äußeren Hautschichten
  • hautberuhigendem Weihrauchextrakt aus dem Oman
  • pflegendem Aloe Vera

 

Alle Rohstoffe stammen aus kontrolliertem, ökologisch nachhaltigem Anbau und werden zu fairen Preisen entlang der ganzen Wertschöpfungskette hergestellt und gehandelt. Bei der Zusammensetzung der Salbe wurde auf jegliche Art okklusiver-, chemischer- oder andere Füllstoffe verzichtet.

 

Packungsgröße:

Bei täglicher Anwendung reichen 15 ml für ca. 4 – 6 Wochen.

Bei täglicher Anwendung reichen 75 ml für ca. 5 – 6 Monate.

 

Anwendungshinweise:

Tragen Sie die cobagin Halbfett-Creme nach vorsichtiger Reinigung, zum Beispiel mit der cobagin Waschlotion, ein- bis zweimal täglich oder nach Bedarf auf die betroffenen Hautareale auf. Aufgrund ihrer hervorragenden Streichfähigkeit ist das Auftragen auch an empfindlichen Hautpartien problemlos möglich. Durch den Wasseranteil kann es bei irritierter Haut, zu einem leichten Brennen kommen. Dies ist normal und klingt nach kurzer Zeit ab. Sollte das Brennen zu stark sein und nicht abklingen, wenden Sie die cobagin Vollfett-Salbe an.

Zur Reinigung empfiehlt es sich die cobagin Waschlotion anzuwenden.

Weitere von uns unabhängige Informationen zur cobagin Halbfett-Creme und ihren Eigenschaften erhalten Sie von Ihrem Arzt / Ihrer Ärztin oder in Ihrer Apotheke.